Datenschutz-Bestimmungen

Diese Datenschutzrichtlinie f√ľr gelsonluz.com (‚Äěwir‚Äú, ‚Äěuns‚Äú oder ‚Äěunser‚Äú) beschreibt, wie und warum wir Ihre Informationen erfassen, speichern, verwenden und/oder weitergeben (‚Äěverarbeiten‚Äú), wenn Sie unsere Dienste nutzen (‚ÄěDienste‚Äú), beispielsweise wenn Sie:

  • Besuchen Sie unsere Website unter gelsonluz.com oder eine andere Website von uns, die auf diese Datenschutzrichtlinie verweist
  • Mit uns auf andere verwandte Weise in Kontakt treten, einschlie√ülich Verkauf, Marketing oder Veranstaltungen

Fragen oder Bedenken? Das Lesen dieser Datenschutzrichtlinie wird Ihnen helfen, Ihre Datenschutzrechte und Wahlmöglichkeiten zu verstehen. Wenn Sie mit unseren Richtlinien und Praktiken nicht einverstanden sind, nutzen Sie unsere Dienste bitte nicht. Wenn Sie noch Fragen oder Bedenken haben, wenden Sie sich bitte an:

https://www.instagram.com/gelsonluz.m/

ZUSAMMENFASSUNG DER WICHTIGSTEN PUNKTE

Diese Zusammenfassung enthält wichtige Punkte aus unserer Datenschutzrichtlinie.

Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir?

Wenn Sie unsere Dienste besuchen, nutzen oder darin navigieren, können wir personenbezogene Daten verarbeiten, je nachdem, wie Sie mit gelsonluz.com und den Diensten interagieren, welche Entscheidungen Sie treffen und welche Produkte und Funktionen Sie verwenden.

Verarbeiten wir sensible personenbezogene Daten?

Wir verarbeiten keine sensiblen personenbezogenen Daten.

Erhalten wir Informationen von Dritten?

Wir erhalten keine Informationen von Dritten.

Wie verarbeiten wir Ihre Daten?

Wir verarbeiten Ihre Informationen, um unsere Dienste bereitzustellen, zu verbessern und zu verwalten, mit Ihnen zu kommunizieren, f√ľr Sicherheit und Betrugspr√§vention und um Gesetze einzuhalten. Mit Ihrer Zustimmung k√∂nnen wir Ihre Daten auch f√ľr andere Zwecke verarbeiten. Wir verarbeiten Ihre Daten nur, wenn wir einen g√ľltigen rechtlichen Grund daf√ľr haben.

In welchen Situationen und mit welchen Arten von Parteien geben wir personenbezogene Daten weiter?

Wir können Informationen in bestimmten Situationen und mit bestimmten Kategorien von Dritten teilen.

Wie sch√ľtzen wir Ihre Daten?

Wir haben organisatorische und technische Prozesse und Verfahren eingerichtet, um Ihre personenbezogenen Daten zu sch√ľtzen. Es kann jedoch keine 100 %ige Sicherheit einer elektronischen √úbertragung √ľber das Internet oder einer Informationsspeichertechnologie garantiert werden, sodass wir nicht versprechen oder garantieren k√∂nnen, dass Hacker, Cyberkriminelle oder andere unbefugte Dritte nicht in der Lage sein werden, unsere Sicherheit zu umgehen und unsachgem√§√ü Daten zu sammeln. Auf Ihre Informationen zuzugreifen, sie zu stehlen oder zu √§ndern.

1. WELCHE INFORMATIONEN ERHEBEN WIR?

Personenbezogene Daten, die Sie uns mitteilen

Kurz gesagt: Wir sammeln pers√∂nliche Informationen, die Sie uns zur Verf√ľgung stellen.

Wir erfassen personenbezogene Daten, die Sie uns freiwillig zur Verf√ľgung stellen, wenn Sie sich f√ľr die Dienste registrieren, ein Interesse daran bekunden, Informationen √ľber uns oder unsere Produkte und Dienste zu erhalten, wenn Sie an Aktivit√§ten in den Diensten teilnehmen oder uns anderweitig kontaktieren.

Von Ihnen bereitgestellte personenbezogene Daten.

Die personenbezogenen Daten, die wir erfassen, hängen vom Kontext Ihrer Interaktionen mit uns und den Diensten, den von Ihnen getroffenen Entscheidungen und den von Ihnen verwendeten Produkten und Funktionen ab. Die von uns erfassten personenbezogenen Daten können Folgendes umfassen:

  • Namen
  • E-mailadressen

Heikle Informationen

Wir verarbeiten keine sensiblen Informationen.

Zahlungsdaten

Wir erfassen m√∂glicherweise Daten, die f√ľr die Verarbeitung Ihrer Zahlung erforderlich sind, wenn Sie Eink√§ufe t√§tigen, wie z. B. Die Nummer Ihres Zahlungsinstruments (z. B. Eine Kreditkartennummer) und den Sicherheitscode, der Ihrem Zahlungsinstrument zugeordnet ist. Zahlungsdaten k√∂nnen von Paypal oder einem anderen Zahlungsverarbeitungsunternehmen gespeichert werden. Den Link zur Datenschutzrichtlinie finden Sie hier:

https://www.paypal.com/br/webapps/mpp/ua/privacy-full

Anmeldedaten f√ľr soziale Medien

Wir bieten Ihnen m√∂glicherweise die M√∂glichkeit, sich mit Ihren bestehenden Social-Media-Kontodaten, wie z. B. Ihrem Facebook-, Twitter- oder anderen Social-Media-Konto, bei uns zu registrieren. Wenn Sie sich auf diese Weise registrieren, erfassen wir die Informationen, die im Abschnitt ‚ÄěWIE GEHEN WIR MIT IHREN SOZIALEN LOGINS UMGEHEN?‚Äú beschrieben sind.

Alle personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verf√ľgung stellen, m√ľssen wahr, vollst√§ndig und genau sein, und Sie m√ľssen uns √ľber alle √Ąnderungen dieser personenbezogenen Daten informieren.

Automatisch gesammelte Informationen

Kurz gesagt: Einige Informationen, wie Ihre Internet Protocol (IP)-Adresse und/oder Browser- und Geräteeigenschaften, werden automatisch erfasst, wenn Sie unsere Dienste besuchen.

Wir erfassen automatisch bestimmte Informationen, wenn Sie die Dienste besuchen, nutzen oder darin navigieren. Diese Informationen geben nicht Ihre spezifische Identit√§t preis (wie Ihr Name oder Kontaktinformationen), k√∂nnen aber Ger√§te- und Nutzungsinformationen enthalten, wie Ihre IP-Adresse, Browser- und Ger√§teeigenschaften, Betriebssystem, Spracheinstellungen, verweisende URLs, Ger√§tename, Land, Standort , Informationen dar√ľber, wie und wann Sie unsere Dienste nutzen, und andere technische Informationen. Diese Informationen werden in erster Linie ben√∂tigt, um die Sicherheit und den Betrieb unserer Dienste aufrechtzuerhalten, sowie f√ľr unsere internen Analyse- und Berichtszwecke.

Wir sammeln auch Informationen durch Cookies und ähnliche Technologien.

Die Informationen, die wir sammeln, umfassen:

  • Protokoll- und Nutzungsdaten. Protokoll- und Nutzungsdaten sind dienstbezogene, diagnostische, Nutzungs- und Leistungsinformationen, die unsere Server automatisch erfassen, wenn Sie auf unsere Dienste zugreifen oder diese nutzen, und die wir in Protokolldateien aufzeichnen. Je nachdem, wie Sie mit uns interagieren, k√∂nnen diese Protokolldaten Ihre IP-Adresse, Ger√§teinformationen, Browsertyp und -einstellungen sowie Informationen √ľber Ihre Aktivit√§t in den Diensten enthalten (z , Suchvorg√§nge und andere Aktionen, die Sie ausf√ľhren, z. B. Welche Funktionen Sie verwenden), Ger√§teereignisinformationen (z. B. Systemaktivit√§t, Fehlerberichte (manchmal als ‚ÄěAbsturzabbilder‚Äú bezeichnet) und Hardwareeinstellungen).
  • Ger√§tedaten. Wir erfassen Ger√§tedaten wie Informationen √ľber Ihren Computer, Ihr Telefon, Ihr Tablet oder ein anderes Ger√§t, das Sie f√ľr den Zugriff auf die Dienste verwenden. Je nach verwendetem Ger√§t k√∂nnen diese Ger√§tedaten Informationen wie Ihre IP-Adresse (oder Proxy-Server), Ger√§te- und Anwendungsidentifikationsnummern, Standort, Browsertyp, Hardwaremodell, Internetdienstanbieter und/oder Mobilfunkanbieter, Betriebssystem und Informationen zur Systemkonfiguration.
  • Standortdaten. Wir erfassen Standortdaten wie Informationen √ľber den Standort Ihres Ger√§ts, die entweder genau oder ungenau sein k√∂nnen. Wie viele Informationen wir sammeln, h√§ngt von der Art und den Einstellungen des Ger√§ts ab, das Sie f√ľr den Zugriff auf die Dienste verwenden. Beispielsweise k√∂nnen wir GPS und andere Technologien verwenden, um Geolokalisierungsdaten zu sammeln, die uns Ihren aktuellen Standort mitteilen (basierend auf Ihrer IP-Adresse). Sie k√∂nnen die Erfassung dieser Informationen durch uns ablehnen, indem Sie entweder den Zugriff auf die Informationen verweigern oder Ihre Standorteinstellung auf Ihrem Ger√§t deaktivieren. Wenn Sie sich jedoch f√ľr die Abmeldung entscheiden, k√∂nnen Sie m√∂glicherweise bestimmte Aspekte der Dienste nicht nutzen.

2. WIE VERARBEITEN WIR IHRE INFORMATIONEN?

Kurz gesagt: Wir verarbeiten Ihre Informationen, um unsere Dienste bereitzustellen, zu verbessern und zu verwalten, mit Ihnen zu kommunizieren, f√ľr Sicherheit und Betrugspr√§vention und um Gesetze einzuhalten. Mit Ihrer Zustimmung k√∂nnen wir Ihre Daten auch f√ľr andere Zwecke verarbeiten.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten aus verschiedenen Gr√ľnden, je nachdem, wie Sie mit unseren Diensten interagieren, einschlie√ülich:

  • Um die Erstellung und Authentifizierung von Konten zu erleichtern und Benutzerkonten anderweitig zu verwalten. Wir k√∂nnen Ihre Informationen verarbeiten, damit Sie Ihr Konto erstellen und sich darin anmelden k√∂nnen, sowie Ihr Konto funktionsf√§hig halten k√∂nnen.
  • Bereitstellung und Erleichterung der Bereitstellung von Diensten f√ľr den Benutzer. Wir k√∂nnen Ihre Informationen verarbeiten, um Ihnen den angeforderten Service bereitzustellen.
  • Um auf Benutzeranfragen zu antworten/Benutzern Support anzubieten. Wir k√∂nnen Ihre Informationen verarbeiten, um auf Ihre Anfragen zu antworten und m√∂gliche Probleme zu l√∂sen, die Sie m√∂glicherweise mit dem angeforderten Dienst haben.
  • Um Ihnen Verwaltungsinformationen zuzusenden. Wir k√∂nnen Ihre Informationen verarbeiten, um Ihnen Details zu unseren Produkten und Dienstleistungen, √Ąnderungen unserer Bedingungen und Richtlinien und andere √§hnliche Informationen zuzusenden.
  • Um Ihre Bestellungen auszuf√ľhren und zu verwalten. Wir k√∂nnen Ihre Informationen verarbeiten, um Ihre Bestellungen, Zahlungen, R√ľcksendungen und Umtauschvorg√§nge, die √ľber die Dienste get√§tigt werden, auszuf√ľhren und zu verwalten.
  • Um die Benutzer-zu-Benutzer-Kommunikation zu erm√∂glichen. Wir k√∂nnen Ihre Daten verarbeiten, wenn Sie eines unserer Angebote nutzen, das die Kommunikation mit einem anderen Benutzer erm√∂glicht.
  • Um Feedback anzufordern. Wir k√∂nnen Ihre Daten verarbeiten, wenn dies erforderlich ist, um Feedback anzufordern und Sie bez√ľglich Ihrer Nutzung unserer Dienste zu kontaktieren.
  • Um Ihnen Marketing- und Werbemitteilungen zuzusenden. Wir k√∂nnen die personenbezogenen Daten, die Sie uns √ľbermitteln, f√ľr unsere Marketingzwecke verarbeiten, wenn dies Ihren Marketingpr√§ferenzen entspricht. Sie k√∂nnen sich jederzeit von unseren Marketing-E-Mails abmelden.
  • Um Ihnen zielgerichtete Werbung zu liefern. Wir k√∂nnen Ihre Informationen verarbeiten, um personalisierte Inhalte und Werbung zu entwickeln und anzuzeigen, die auf Ihre Interessen, Ihren Standort und mehr zugeschnitten sind.
  • Um unsere Dienste zu sch√ľtzen. Wir k√∂nnen Ihre Daten im Rahmen unserer Bem√ľhungen verarbeiten, unsere Dienste sicher und gesch√ľtzt zu halten, einschlie√ülich Betrugs√ľberwachung und -pr√§vention.
  • Um Nutzungstrends zu erkennen. Wir k√∂nnen Informationen dar√ľber verarbeiten, wie Sie unsere Dienste nutzen, um besser zu verstehen, wie sie verwendet werden, damit wir sie verbessern k√∂nnen.
  • Um die Effektivit√§t unserer Marketing- und Werbekampagnen zu bestimmen. Wir k√∂nnen Ihre Informationen verarbeiten, um besser zu verstehen, wie Marketing- und Werbekampagnen bereitgestellt werden k√∂nnen, die f√ľr Sie am relevantesten sind.
  • Um die lebenswichtigen Interessen einer Person zu wahren oder zu sch√ľtzen. Wir k√∂nnen Ihre Daten verarbeiten, wenn dies erforderlich ist, um die lebenswichtigen Interessen einer Person zu wahren oder zu sch√ľtzen, z. B. Um Schaden zu verhindern.

3. AUF WELCHE RECHTSGRUNDLAGEN ST√úTZEN WIR, UM IHRE INFORMATIONEN ZU VERARBEITEN?

Kurz gesagt: Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn wir der Meinung sind, dass dies erforderlich ist, und wir nach geltendem Recht einen g√ľltigen Rechtsgrund (dh eine Rechtsgrundlage) daf√ľr haben, z. B. Mit Ihrer Zustimmung, um Gesetze einzuhalten und Ihnen Dienstleistungen zu erbringen um unsere vertraglichen Verpflichtungen einzugehen oder zu erf√ľllen, um Ihre Rechte zu sch√ľtzen oder um unsere berechtigten Gesch√§ftsinteressen zu erf√ľllen.

4. WANN UND AN WEN GEBEN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN WEITER?

Kurz gesagt: Wir können Informationen in bestimmten Situationen, die in diesem Abschnitt beschrieben sind, und/oder mit den folgenden Kategorien von Dritten teilen.

Anbieter, Berater und andere Drittanbieter von Diensten.

Wir k√∂nnen Ihre Daten an Drittanbieter, Dienstleister, Auftragnehmer oder Vertreter (‚ÄěDritte‚Äú) weitergeben, die Dienstleistungen f√ľr uns oder in unserem Namen erbringen und f√ľr diese Arbeit Zugriff auf diese Informationen ben√∂tigen. Sie werden Ihre pers√∂nlichen Daten mit keiner anderen Organisation au√üer uns teilen. Sie verpflichten sich auch, die Daten, die sie in unserem Auftrag speichern, zu sch√ľtzen und f√ľr den von uns angewiesenen Zeitraum aufzubewahren. Die Kategorien von Drittparteien, mit denen wir m√∂glicherweise personenbezogene Daten teilen, sind wie folgt:

  • Werbenetzwerke
  • Affiliate-Marketing-Programme
  • Zahlungsabwickler
  • Benutzerkontoregistrierung & Authentifizierungsdienste

M√∂glicherweise m√ľssen wir Ihre personenbezogenen Daten auch in den folgenden Situationen weitergeben:

  • Gesch√§fts√ľbertragungen. Wir k√∂nnen Ihre Daten im Zusammenhang mit oder w√§hrend Verhandlungen √ľber eine Fusion, den Verkauf von Unternehmensverm√∂gen, die Finanzierung oder den Erwerb unseres gesamten oder eines Teils unseres Gesch√§fts an ein anderes Unternehmen weitergeben oder √ľbertragen.
  • Mitgliedsorganisationen. Wir k√∂nnen Ihre Informationen mit unseren verbundenen Unternehmen teilen, in diesem Fall werden wir von diesen verbundenen Unternehmen verlangen, diese Datenschutzrichtlinie einzuhalten. Verbundene Unternehmen umfassen unsere Muttergesellschaft und alle Tochtergesellschaften, Joint-Venture-Partner oder andere Unternehmen, die wir kontrollieren oder die unter gemeinsamer Kontrolle mit uns stehen.
  • Gesch√§ftspartner. Wir k√∂nnen Ihre Daten an unsere Gesch√§ftspartner weitergeben, um Ihnen bestimmte Produkte, Dienstleistungen oder Werbeaktionen anzubieten.

5. WIE IST UNSERE HALTUNG ZU WEBSEITEN VON DRITTANBIETERN?

Kurz gesagt: Wir sind nicht verantwortlich f√ľr die Sicherheit von Informationen, die Sie an Dritte weitergeben, die wir m√∂glicherweise mit unseren Diensten verlinken oder die auf unseren Diensten werben, aber nicht mit unseren Diensten verbunden sind.

Die Dienste k√∂nnen auf Websites, Onlinedienste oder mobile Anwendungen von Drittanbietern verlinken und/oder Werbung von Dritten enthalten, die nicht mit uns verbunden sind und die auf andere Websites, Dienste oder Anwendungen verlinken k√∂nnen. Dementsprechend √ľbernehmen wir keine Garantie in Bezug auf solche Dritten und haften nicht f√ľr Verluste oder Sch√§den, die durch die Nutzung solcher Websites, Dienste oder Anwendungen Dritter verursacht werden. Die Aufnahme eines Links zu einer Website, einem Dienst oder einer Anwendung eines Drittanbieters impliziert keine Billigung durch uns. Wir k√∂nnen die Sicherheit und Vertraulichkeit von Daten, die Sie Dritten zur Verf√ľgung stellen, nicht garantieren. Von Dritten erhobene Daten fallen nicht unter diese Datenschutzerkl√§rung. Wir sind nicht verantwortlich f√ľr den Inhalt oder die Datenschutz- und Sicherheitspraktiken und -richtlinien von Dritten, einschlie√ülich anderer Websites, Dienste, oder Anwendungen, die mit oder von den Diensten verlinkt sein k√∂nnen. Sie sollten die Richtlinien dieser Drittanbieter lesen und sich direkt an sie wenden, um Ihre Fragen zu beantworten.

6. VERWENDEN WIR COOKIES UND ANDERE TRACKING-TECHNOLOGIEN?

Kurz gesagt: Wir können Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden, um Ihre Informationen zu sammeln und zu speichern.

Wir können Cookies und ähnliche Tracking-Technologien (wie Web-Beacons und Pixel) verwenden, um auf Informationen zuzugreifen oder diese zu speichern.

7. WIE UMGEHEN WIR IHRE SOZIALEN LOGINS?

Kurz gesagt: Wenn Sie sich mit einem Social-Media-Konto f√ľr unsere Dienste registrieren oder anmelden, haben wir m√∂glicherweise Zugriff auf bestimmte Informationen √ľber Sie.

Unsere Dienste bieten Ihnen die M√∂glichkeit, sich zu registrieren und anzumelden, indem Sie Ihre Social-Media-Kontodaten von Drittanbietern (wie Ihre Facebook- oder Twitter-Logins) verwenden. Wenn Sie sich daf√ľr entscheiden, erhalten wir bestimmte Profilinformationen √ľber Sie von Ihrem Social-Media-Anbieter. Die Profilinformationen, die wir erhalten, k√∂nnen je nach Social-Media-Anbieter variieren, beinhalten aber h√§ufig Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Freundesliste und Ihr Profilbild sowie andere Informationen, die Sie auf einer solchen Social-Media-Plattform ver√∂ffentlichen m√∂chten.

Bitte beachten Sie, dass wir die andere Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch Ihren Drittanbieter f√ľr soziale Medien nicht kontrollieren und nicht daf√ľr verantwortlich sind. Wir empfehlen Ihnen, ihre Datenschutzrichtlinie zu lesen, um zu verstehen, wie sie Ihre pers√∂nlichen Daten sammeln, verwenden und weitergeben und wie Sie Ihre Datenschutzeinstellungen auf ihren Websites und Apps festlegen k√∂nnen.

8. WERDEN IHRE INFORMATIONEN INTERNATIONAL √úBERTRAGEN?

Kurz gesagt: Wir k√∂nnen Ihre Informationen in andere L√§nder als Ihr eigenes √ľbertragen, speichern und verarbeiten.

Unsere Server befinden sich in Brasilien. Wenn Sie von au√üerhalb Brasiliens auf unsere Dienste zugreifen, beachten Sie bitte, dass Ihre Daten in Brasilien und anderen L√§ndern an uns in unseren Einrichtungen und von diesen Dritten, mit denen wir Ihre personenbezogenen Daten teilen k√∂nnen, √ľbertragen, gespeichert und verarbeitet werden k√∂nnen .

9. WIE LANGE BEWAHREN WIR IHRE INFORMATIONEN AUF?

Kurz gesagt: Wir bewahren Ihre Daten so lange auf, wie es zur Erf√ľllung der in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke erforderlich ist, sofern gesetzlich nichts anderes vorgeschrieben ist.

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie es f√ľr die in dieser Datenschutzrichtlinie dargelegten Zwecke erforderlich ist, es sei denn, eine l√§ngere Aufbewahrungsfrist ist erforderlich oder gesetzlich zul√§ssig (z. B. Steuer-, Rechnungslegungs- oder andere gesetzliche Anforderungen). Kein Zweck dieser Datenschutzrichtlinie erfordert, dass wir Ihre personenbezogenen Daten l√§nger als den Zeitraum aufbewahren, in dem Benutzer ein Konto bei uns haben.

10. WIE SCH√úTZEN WIR IHRE INFORMATIONEN?

Kurz gesagt: Wir sind bestrebt, Ihre personenbezogenen Daten durch ein System organisatorischer und technischer Sicherheitsma√ünahmen zu sch√ľtzen.

Wir haben angemessene und angemessene technische und organisatorische Sicherheitsma√ünahmen implementiert, um die Sicherheit aller von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu gew√§hrleisten. Trotz unserer Sicherheitsvorkehrungen und Bem√ľhungen zum Schutz Ihrer Informationen kann jedoch keine elektronische √úbertragung √ľber das Internet oder Informationsspeichertechnologie zu 100 % sicher sein, sodass wir nicht versprechen oder garantieren k√∂nnen, dass Hacker, Cyberkriminelle oder andere unbefugte Dritte dies nicht tun werden in der Lage sein, unsere Sicherheit zu umgehen und Ihre Daten auf unzul√§ssige Weise zu erfassen, darauf zuzugreifen, sie zu stehlen oder zu √§ndern. Obwohl wir unser Bestes tun werden, um Ihre personenbezogenen Daten zu sch√ľtzen, erfolgt die √úbertragung personenbezogener Daten zu und von unseren Diensten auf Ihr eigenes Risiko. Sie sollten nur in einer sicheren Umgebung auf die Dienste zugreifen.

11. ERHEBEN WIR INFORMATIONEN VON MINDERJ√ĄHRIGEN?

Kurz gesagt: Wir sammeln nicht wissentlich Daten von Kindern unter 18 Jahren oder vermarkten sie an Kinder.

Wir fordern nicht wissentlich Daten von Kindern unter 18 Jahren an oder vermarkten sie an diese. Durch die Nutzung der Dienste erklären Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind oder dass Sie ein Elternteil oder Vormund eines solchen Minderjährigen sind, und stimmen der Nutzung der Dienste durch diesen minderjährigen Angehörigen zu. Wenn wir erfahren, dass personenbezogene Daten von Benutzern unter 18 Jahren erfasst wurden, werden wir das Konto deaktivieren und angemessene Maßnahmen ergreifen, um diese Daten umgehend aus unseren Aufzeichnungen zu löschen. Wenn Sie Kenntnis von Daten erhalten, die wir möglicherweise von Kindern unter 18 Jahren gesammelt haben, kontaktieren Sie mich bitte unter:

https://www.instagram.com/gelsonluz.m/

12. WAS SIND IHRE DATENSCHUTZRECHTE?

Widerruf Ihrer Einwilligung

Wenn wir uns auf Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlassen, die eine ausdr√ľckliche und/oder stillschweigende Zustimmung sein kann, haben Sie das Recht, Ihre Zustimmung jederzeit zu widerrufen. Sie k√∂nnen Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie uns √ľber die im Abschnitt ‚ÄěWIE K√ĖNNEN SIE UNS ZU DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE KONTAKTIEREN?‚Äú angegebenen Kontaktdaten kontaktieren.

Bitte beachten Sie jedoch, dass dies weder die Rechtm√§√üigkeit der Verarbeitung vor ihrem Widerruf noch, wenn geltendes Recht dies zul√§sst, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beeintr√§chtigt, die im Vertrauen auf andere rechtm√§√üige Verarbeitungsgr√ľnde als die Einwilligung durchgef√ľhrt wird.

Deaktivierung von Marketing- und Werbemitteilungen

Sie k√∂nnen unsere Marketing- und Werbemitteilungen jederzeit abbestellen, indem Sie auf den Abmeldelink in den von uns gesendeten E-Mails klicken oder uns √ľber die im Abschnitt ‚ÄěWIE K√ĖNNEN SIE UNS ZU DIESER DATENSCHUTZERKL√ĄRUNG KONTAKTIEREN‚Äú angegebenen Kontaktdaten kontaktieren. Sie werden dann aus den Marketinglisten entfernt. Wir k√∂nnen jedoch weiterhin mit Ihnen kommunizieren ‚Äď zum Beispiel, um Ihnen servicebezogene Nachrichten zu senden, die f√ľr die Verwaltung und Nutzung Ihres Kontos erforderlich sind, um auf Serviceanfragen zu antworten, oder f√ľr andere Nicht-Marketing-Zwecke.

Kontoinformationen

Wenn Sie die Informationen in Ihrem Konto jederzeit √ľberpr√ľfen oder √§ndern oder Ihr Konto k√ľndigen m√∂chten, k√∂nnen Sie:

  • Melden Sie sich bei Ihren Kontoeinstellungen an und aktualisieren Sie Ihr Benutzerkonto.

Auf Ihren Wunsch hin, Ihr Konto zu k√ľndigen, werden wir Ihr Konto und Ihre Informationen aus unseren aktiven Datenbanken deaktivieren oder l√∂schen. Wir k√∂nnen jedoch einige Informationen in unseren Dateien aufbewahren, um Betrug zu verhindern, Probleme zu beheben, bei Ermittlungen zu helfen, unsere rechtlichen Bedingungen durchzusetzen und/oder geltende gesetzliche Anforderungen zu erf√ľllen.

Cookies und ähnliche Technologien

Die meisten Webbrowser sind standardm√§√üig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Wenn Sie m√∂chten, k√∂nnen Sie Ihren Browser normalerweise so einstellen, dass er Cookies entfernt und Cookies ablehnt. Wenn Sie sich daf√ľr entscheiden, Cookies zu entfernen oder Cookies abzulehnen, kann dies bestimmte Funktionen oder Dienste unserer Dienste beeintr√§chtigen. Um interessenbezogene Werbung von Werbetreibenden auf unseren Diensten abzulehnen, besuchen Sie http://www.aboutads.info/choices/.

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu Ihren Datenschutzrechten haben, können Sie mir eine Nachricht senden unter:

https://www.instagram.com/gelsonluz.m/

13. MACHEN WIR AKTUALISIERUNGEN AN DIESER DATENSCHUTZERKL√ĄRUNG?

Kurz gesagt: Ja, wir werden diese Datenschutzrichtlinie nach Bedarf aktualisieren, um die geltenden Gesetze einzuhalten.

Wir k√∂nnen diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren. Wenn wir wesentliche √Ąnderungen an dieser Datenschutzrichtlinie vornehmen, k√∂nnen wir Sie benachrichtigen, indem wir entweder an prominenter Stelle eine Mitteilung √ľber solche √Ąnderungen ver√∂ffentlichen oder Ihnen direkt eine Benachrichtigung zusenden. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzrichtlinie regelm√§√üig zu lesen, um dar√ľber informiert zu sein, wie wir Ihre Daten sch√ľtzen.

14. WIE K√ĖNNEN SIE UNS IN BEZUG AUF DIESE DATENSCHUTZERKL√ĄRUNG KONTAKTIEREN?

Wenn Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, können Sie mir eine Nachricht senden:

https://www.instagram.com/gelsonluz.m/

15. WIE K√ĖNNEN SIE DIE VON IHNEN ERHOBENEN DATEN √úBERPR√úFEN, AKTUALISIEREN ODER L√ĖSCHEN?

Sie haben m√∂glicherweise das Recht, Zugriff auf die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erfassen, anzufordern, diese Daten zu √§ndern oder zu l√∂schen. Um die √úberpr√ľfung, Aktualisierung oder L√∂schung Ihrer personenbezogenen Daten zu beantragen, senden Sie bitte eine Anfrage an:

https://www.instagram.com/gelsonluz.m/

Wichtig: Die portugiesische Version dieses Dokuments regelt unsere Beziehung. Diese Version wurde zu Ihrer Bequemlichkeit √ľbersetzt und wird nicht interpretiert, um die portugiesische Version zu √§ndern.

Teilen auf…